Maschinen-/ Elektronikversicherung

                 

Die weitreichende Technisierung unserer Arbeitswelt bringt uns Annehmlichkeiten und Fortschritte.

                 

Wir begeben uns aber dadurch auch in Abhängigkeiten und sehen uns ständig wachsender Risiken ausgesetzt.

                 

Hohe Anschaffungskosten und Investitionen rechnen sich nur, wenn die Maschinen auch im Betrieb sind.

                 

Deshalb sollten im Fall eines Falles diese Investitionen durch einen risikogerechten Versicherungsschutz gedeckt sein.

                 

Die Maschinenversicherung schützt vor Schäden durch

                 

  • Menschliche Ursachen: Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit und Fahrlässigkeit
  • Produktfehler: Konstruktionsfehler, Material- und Ausführungsfehler
  • Technische Störungen: Kurzschluss, Überspannung, Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtung
  • Naturgewalten: Sturm, Frost usw.

                 

Elektronische Geräte wie z.B. Computer, Laptop und Telefon- und Alarmanlagen sind heute aus dem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken.

                 

Schützen Sie sich gegen unkalkulierbare Risiken und erheblichen finanziellen Belastungen durch eine Elektonikversicherung.

                 

Im Rahmen einer Allgefahren-Deckung ist die Hardware gegen plötzlich von außen einwirkende Gefahren versichert, wie z.B.

                 

  • Bedienungsfehler, Unsachgemäße Handhabung
  • Feuchtigkeitseinwirkung
  • Brand
  • Überspannung
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus etc.

                 

Eine sinnvolle Erweiterung des Schutzes kann der Abschluss einer Softwareversicherung sein.

                 

Sprechen sie uns an, wir beraten Sie gerne.